GLOSSYBOX

26. Januar 2013

Glossybox Dezember
- zwar etwas verspätet, aber besser später als nie haha. Kurz vor Weihnachten habe ich auf einen der zahlreichen Gutschein-Seiten im Internet einen Gutschein entdeckt, mit dem man die Glossybox für die Hälfte des Preises bekommt. Vor einiger Zeit hatte ich diese Box zum ersten mal bestellt und war völlig begeistert, da ich es einfach liebe neue Produkte auszuprobieren. Nach der Preiserhöhung von 10 € auf 15 € hatte ich sie wieder abbestellt, da mir dieser Preis dann doch etwas zu hoch damals war. Pünktlich am Weihnachtsmorgen kam also die Box an und ich konnte mit großer Begeisterung mal wieder neue Produkte kennen lernen. 



 Essie Nagellack Mirror Metallics 
Jeder kennt die Marke Essie wahrscheinlich, und weiß wie gut diese Nagellacke sind. Auch ich bin von ihnen völlig begeistert - und besonders von diesem. Die Farbe ist super schön, hält lange, die Deckkraft ist perfekt und das Auftragen sehr leicht und präzise.
 Alessandro Snowflake Smoothing Hand Cream 
Die Verpackung ist sehr schön und klein, gefällt mir sehr gut. Die Hände fühlen sich danach schön gepflegt an und die Creme zieht schnell ein. Der duft ist für mich etwas zu intensiv, sie richt sehr stark nach Zimt, was ich persönlich etwas zu viel finde.
 Institut Karté Paris Extra Gentle Body Milk 
Die Verpackung dieser Creme ist auf jeden Fall mal etwas anderes, allerdings finde ich den Verschluss nicht sehr optimal. Geruch und Konsistenz gefallen mir so gar nicht. Sie fühlt sich sehr flüssig und nicht unbedingt pflegend auf der Haut an.
 Cosline Concealer Nr. 965
Eigentlich spricht mich der Concealer sehr an, da die Verpackung sehr Edel aussieht. Allerdings trifft er so gar nicht meinen Hautton und ist viel zu dunkel. Ich habe ihn aber trotzdem ab und zu benutzt, um z.B. Rötungen abzudecken und da hat er mir schon sehr gut gefallen. Er ist sehr Cremig und deckt auch gut.
 Glossybox False Lashes 
Also kleines Extra gab es Falsche Wimpern von der Eigenmarke von Glossybox dazu. Fand ich an sich eine schöne Idee, allerdings sind sie sehr groß und extrem unnatürlich. Alleine das anbringen war sehr schwierig.
Korres Eyeshadow
Eigentlich ist Blau so gar nicht meine Farbe, aber nun bin ich total Begeistern. Aufgetragen gibt er eine sehr helle Farbe ab und hält auch lange (ich habe dadrunter eine Eyeshadow Base benutzt).

Christmas & co.

6. Januar 2013

Frohes neues Jahr ihr lieben! Ich hoffe ihr hattet genauso schöne Feiertag wie ich und habt sie genossen. 
Bei meinen vielen Stunden die ich auf dem Sofa in den Ferien verbracht habe, war es meine liebste Beschäftigung nach inspirierenden Bildern zu gucken und habe auch eine ganze Menge Gefunden. Meine liebsten zum Thema Winter zeige ich euch nun. Auch wenn ich den Winter überhaupt nicht mag, ist die winterliche Stimmung auf Bildern immer schön anzuschauen.